Ahlers Baumschule AG
deutsch

Beerenobst

Ribes uva-crispa - Stachelbeere 'Hinnonmäki Rot'


     °°°°°°°°°   Gar    nicht    sooo    stachelig!  °°°°°

  • wenige Stacheln

  • kinderleicht Ernte

  • lecker und gesund



Zur Pflanze:

Die Sorte 'Hinnonmäki Rot' ist eine süße, reichtragende Stachelbeere mit einem mittelstarken Wuchs. Sie ist sehr gering anfällig gegen Mehltau und Blattfallkrankheit. Ideal für Ihren Garten geeignet. Die mittelgroßen Früchte sind rötlich, wenig behaart und platzfest und können ab Mitte Juli geerntet werden. Ihren Geschmack darf man mit sehr süß und stachelbeertypisch beschreiben.


Stachelbeeren mögen es sehr hell, aber gedeihen auch im Halbschatten sehr gut. Wenn sie nur in der direkten Sonne stehen, dann kann es sein, dass die Früchte verbrennen.

Sie können Stachelbeeren gut mit Johannisbeeren zusammen pflanzen, lassen Sie aber genügend Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen, dass Sie später unbeschadet ernten können.


Oma Anneliese´s Rezept Idee:

Stachelbeer-Schmand-Blechkuchen


Zutaten:

  • 250 g Butter

  • 250 g Zucker

  • 7 mittelgroße Eier

  • 500 g Mehl

  • etwas Milch

  • 1 Pck. Backpulver

  • 1/2 Vanilleschote

  • 800 g grüne Stachelbeeren

  • 400 g rote Stachelbeeren

  • 80 g Zucker

  • 400 g Schmand

  • 30 g Creme Fraiche

  • ½ Teel. Zimt

  • etwas Puderzucker

Zubereitung:


Zimmerwarme Butter, Vanille und Zucker schaumig rühren. Nach und nach die 5 Eiern unterrühren. Das Mehl mit Backpulver vermischen, drübersieben und vorsichtig unterheben. Ggf. etwas Milch dazugeben, damit der Teig schön geschmeidig wird und sich gut verteilen lässt.

Ein tiefes Backblech ausfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen.
Die Stachelbeeren putzen, waschen und trocknen, auf den Teig geben (zur Not darf man auch Beeren aus Gläsern verwenden).
Mit  Zimt-Zucker (40 g) bestreuen. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen 175°C vorbacken.

Inzwischen für den Guss Schmand, den restlichen Zucker, die restlichen Eier und Crème fraîche verrühren. Auf den vorgebackenen Kuchen gießen und weitere 30-40 Minuten backen.

Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.


Ahlers Baumschule Gmbh&Co.KG
Seggerner Straße 2
26655 Westerstede

Tel.: 0 44 88 / 84 49-0
Fax: 0 44 88 / 84 49 44

Ahlers Callback