Ahlers Baumschule AG
deutsch

Wellnessobst / Beerenobst

Rubus idaeus 'Meeker' - Himbeere

Unglaublich ertragreiche, altbewährte Sorte !!!

  • lecker und gesund

  • enthält viel Vitamin C

  • guter Ertrag

  • selbstbefruchtende Sorte

  • zum Frischverzehr, Backen, Kochen, Einmachen o. Einfrieren


Zur Pflanze:

Die Sorte 'Meeker' hat einen starken und gesunden Wuchs und ist äußerst resistent gegen Krankheiten und Frost.

Wie alle Himbeeren liebt sie einen sonnigen Standort mit einem lockeren Boden.

Ernten können Sie die kleinen kurz-kegelförmigen Früchte ab Anfang Juli bis in den August hinein. Ihre Erträge sind sehr hoch. Die süßen, festen Himbeeren sind leicht zu pflücken und lassen sich gut weiterverarbeiten oder frisch verzehren. Durch ihre schöne dunkelrote, glänzende Farbe sehen sie außerdem noch toll aus.

Weiter Infos zu Himbeeren im Allgemeinen entnehmen Sie bitte folgendem Link:

Himbeere Pflanzung / Schnitt / Pflege

Oma Anneliese´s Rezept Idee:

Himbeer-Cup-Cakes   

(Muffins)   

Zutaten:

  •  300 g Himbeeren
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Tl Natron
  • 1 gestr. Tl Backpulver
  • 175 g Mehl

     

Zubereitung:

300 g Himbeeren pürieren und mit etwa 2 EL Zucker aufkochen, bis es eine glatte Masse ergibt. Das Ganze dann kaltstellen.

Butter und Zucker mit einem Mixer ca. 5 Minuten cremig rühren. Danach die zwei Eier einzeln gut unterrühren. Das Mehl mit Backpulver, Natron und Salz mischen.

Dann abwechselnd das Mehlgemisch mit 100 ml abgemessenem, kaltem Himbeerpüree unter die Buttermasse rühren.

Die Muffin-Förmchen zu etwa 2/3 mit dem Teig füllen.

Etwa 20 - 25 Minuten bei 180°C backen.


Ahlers Baumschule Gmbh&Co.KG
Seggerner Straße 2
26655 Westerstede

Tel.: 0 44 88 / 84 49-0
Fax: 0 44 88 / 84 49 44

Ahlers Callback