Ahlers Baumschule AG
deutsch

Eine Hecke aus heimischen Gehölzen ist nicht nur abwechslungsreicher sondern auch pflegeleichter und preiswerter als eine Koniferenhecke, sie ist auch durch eine schöne bunte Blütenpracht und eine auffällige Herbstfärbung einfach mehr als nur grün und verwandelt den eigenen Garten in ein kleines dekoratives Naturparadies, in dem eine heimische geborgene Atmosphäre herrscht bei der man einfach besser entspannen kann.

Außerdem ist die Naturschutzhecke ein wertvoller Bestandteil für den ökologischen Kreislauf, denn in einer heimischen Mischhecke finden Bienen und andere Insekten während der Blüte Nektar, Vögel können geschützte Nester bauen und finden durch die Früchte auch im Winter noch Nahrung.

Es finden nicht nur Vögel dort Nahrung, sondern auch der Mensch kann viele der Früchte, Blüten oder Blätter der Pflanzen zu Marmeladen, Gelees, Säfte, Tee, alkoholischen Getränken oder Aufgüssen verarbeiten, denn viele der dort wachsenden Blüten und Beeren wird in der heimischen Hausapotheke vertraut.

Wenn man bei einer Neuanlage einer Hecke darauf achtet, heimische Gehölze zu verwenden, kann jeder einen kleinen Beitrag für den Vogel- und Naturschutz leisten.


Ahlers Baumschule Gmbh&Co.KG
Seggerner Straße 2
26655 Westerstede

Tel.: 0 44 88 / 84 49-0
Fax: 0 44 88 / 84 49 44

Ahlers Callback